Vorträge

 

über Papageien und Sittichhaltung

sowie dem Artenschutzrecht


Thema?                      Einführungskurs Artenschutzvollzug
Wann?                        16. bis 18.04.2013
Beginn?                       jeweils ca. 09.00 Uhr
Wo?                           Artenschutzschule Metelen
Referenten?                Franz Böhmer (Bundesamt für Naturschutz), Tanja Ebbers
Teilnahmegebühr?        12,00 Euro pro Tag
Anmeldung                 
direkt ans LANUV (ausschließlich Behördenvertreter von Zoll,
                                  Veterinärämtern und Unteren Landschaftsbehörden)

Thema?                    Seminar zum Artenschutzrecht (ausschließlich für Kriminalpolizei)
Wann?                     Donnerstag, 27.03.2013
Beginn?                    09.00 Uhr
Wo?                        Polizeischule Selm
Referenten?            Franz Böhmer (Bundesamt für Naturschutz), Tanja Ebbers
Teilnahmegebühr?    unbekannt
Anmeldung?             Fortbildungsbeauftragter bei der Polizei Neuss

Thema?                  Exotenhaltung in Tierheimen (speziell für Tierheimmitarbeiter)
Wann?                    Samstag, 16.03.2013
Beginn?                   10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Wo?                        Orangerie Grugapark Essen
Referenten?             Hermann-Josef Golbach, Tanja Ebbers
Teilnahmegebühr:     Mitglieder 45 Euro, Nichtmitglieder 150,00 Euro
Anmeldung:               Direkt über den Veranstalter:                                            http://www.ltv-nrw.de/index.php?option=com_content&task=view&id=32&Itemid=57

Thema?                Tiere am Gebäude
Wann?                  Freitag, 15.03.2013
Beginn?                 09.30 Uhr
Wo?                     Natur- und Umweltschutz Akademie NRW, Siemensstr. 5, 45659 Recklinghausen
Referent?            u.a. Dr. Randolph Kricke, Michael Jöbges, Tanja Ebbers uvm. 
Teilnahmegebühr:  30,00 Euro vor Ort zu entrichten
Anmeldung:            hier: http://46.245.220.8/nua/Download/2922

Thema?                Artgerechte Haltung von Papageien und Sittichen
Wann?                  Dienstag, 30.10.2012
Beginn?                 18.00 Uhr
Wo?                      Haus der Technik, Hollestr., 45127 Essen
Referent?             Tanja Ebbers
Teilnahmegebühr:   keine

Thema?              Aufnahme und Umgang von und mit Exoten in Tierheimen
Wann?                Dienstag, 20.03.2012
Beginn?               10.00 Uhr - 16.30 Uhr
Wo?                    WA-Artenschutzschule Metelen
Referenten?        Tanja Ebbers, Dr. Markus Baur, Uwe Ringelhan uvm.
Teilnahmegebühr? 12,00 Euro (Voranmeldung notwendig)

 

Wann?           Mittwoch, 12.01.2011
Beginn?         
18.00 Uhr, ca. 3 Stunden "Rund um gefiederte Exoten"
Wo?         
    Albert-Schweizer-Tierheim Essen, Grillostr. 24, 45141 Essen
Referenten?    
Tanja Peters und Elsbeth Reichert
                 Voranmeldung notwendig - Anmeldung direkt ans Tierheim. Teilnahmebeitrag: 10 Euro
                

 

Wann?           30. - 31.10.2010
Beginn?         
zweitätige Fortbildung um das Thema "Exoten in Tierheimen und Auffangstationen"
Wo?         
    WA-Artenschutzschule in Metelen
Referenten?    
Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen)
                
Dr. Markus Baur (Reptilienauffangstation München)
                                Dr. Brandes (Wildtierstation Sachsenhagen)

 

Wann?                    02.10.2010
Beginn?                   Eintägige Fortbildung zum Thema "Unterbringung von Exoten in Tierheimen" i.A. des
                                Landestierschutzverbandes NRW; 10.00 bis 16.00 Uhr
Wo?                        Orangerie Grugapark Essen
Teilnehmergebühr:    Mitglieder des LTV 30,- Euro, Nichtmitglieder: 100,- Euro
Referenten?           Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen)
                                    Hermann-Josef Golbach (Tierpflegermeister Tierpark Gruga Essen)

 

Wann?                    21.09. - 22.09.2009
Beginn?                   Zweitägige Fortbildung zum Thema "Bestimmungsübungen"
Wo?                        Schulungszentrum des Umweltministeriums Sachsen in Karstdorf (bei Dresden)
Referenten?           Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen) - Bestimmung von Papageien -
                                Dr. Markus Baur (Reptilienauffangstation München) - Bestimmung von Reptilien -
                                Iris Göde (Bundesamt für Naturschutz) - Bestimmung von Pflanzen und Pflanzenteilen -

 

Wann?                      Dienstag, 01.09.2009
Beginn?                    ganztägige Fortbildung zum Thema "Bestimmungsübungen bei Papageienartigen"
                                sowie "Papageien im Artenschutzrecht"
Wo?                        WA-Artenschutzschule in Metelen
Referenten?           Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen)
                                Dr. Norbert Kummerfeld (TiHo Hannover)

 

Wann?                    26.08. - 28.09.2009
Beginn?                   Zweitägige Fortbildung zum Thema "Bestimmungübungen"
Wo?                        Schulungszentrum des Umweltministeriums Sachsen in Karsdorf (bei Dresden)
Referenten?          Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen) - Bestimmung von Papageien -
                                Dr. Markus Baur (Reptilienauffangstation München) - Bestimmung von Reptilien -
                                Iris Göde (Bundesamt für Naturschutz) - Bestimmung von Pflanzen und Pflanzenteilen -

 

Wann?           Dienstag, 18.11.2008
Beginn?         
ganztägige Fortbildung um das Thema "Gefiederte Problemkinder"
Wo?         
    WA-Artenschutzschule in Metelen
Referenten?    
Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen)
                
Hermann-Josef Golbach (Tierpflegermeister Grugapark)

 

Wann?                   Montag, 10.11.2008
Beginn?                  ganztägige Fortbildung für Amtsveterinäre rund um das Thema Papageien
Wo?                       Rathaus Recklinghausen
Referenten?         Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen)
                                Hermann-Josef Golbach (Tierpflegermeister Grugapark

 

Wann?           Sonntag, 06.04.2008               
Beginn?         
15.00 Uhr 
Wo?            
Grugapark Essen, Orangerie  
Eintritt?       
 Eintritt in den Grugapark              
Referenten?    
Tanja Peters (Umweltamt, Stadt Essen),
                
Hermann-Josef Golbach (Tierpflegermeister Grugapark)